0

Recycling Kunst: Aludosen Bike – Charity – Versteigerung

Kult Recycle Alu Dosen Bike - Charity - Versteigerung

Kult Recycle Alu Dosen Bike - Charity - Versteigerung

Am 27. Jänner 2012 um 14 Uhr geht’s los!

Unter den Hammer kommt ein Kunst-/Kultobjekt der ganz besonderen Art, ein Bike kunstvoll gefertigt aus Alugetränkedosen.

„Recycling Art“ liegt weltweit im Trend, Künstler aus aller Welt haben Rohstoffe aus Haushaltsabfällen als Ausgangsmaterial für ihre Kunstwerke entdeckt. Dies nicht ohne Grund, diese Art von Kunst hinterfragt den Umgang mit Ressourcen wie er in unserer heutigen, bequemen Wegwerfgesellschaft üblich geworden ist.

Sein Sie dabei, wenn dieses coole und äußerst dekorative Alugetränkedosen Bike versteigert wird! (Amerikanische Versteigerung).


Hier die Daten zum Charity Event:

Charity – Versteigerung
Objekt der Begierde: das aus Alugetränkedosen handgefertigte Kunst-/Kult-Bike
Amerikanische Versteigerung!
Moderatoration: Roberto Kalin
Location: Internationale Motorradwelt Bodensee Friedrichshafen
Stand Halle B4 600
Termin: 27. Jänner 2012
Start: 14:00


Das heißeste „Bike“, das je Vorarlbergs Asphalt berührt hat

  • Idee: ALU“fit“ – Günther Hellrigl
  • Rohgerüst: Blech Heinz Feldkirch
  • Ausarbeitung: Aquamühle Frastanz – Metallwerkstatt

Reinerlös geht an eine gute Sache

Der Reinerlös kommt zu 100 % der Weiterentwicklung von ALU“fit“, einer sinnvollen und nachhaltigen Arbeitsinitiative, zugute. In Kooperation mit Sozialorganisationen wie der Lebenshilfe, Integra, Aquamühle werden vorarlbergweit ALU-Getränkedosen über ein einzigartiges Sammelsystem dem franktionsreinen Recycling zugeführt.

Hintergrund Info: „Recycling Art“ aus Abfall wird Kunst!

Der Umgang mit Energie und Ressourcen wird im Zusammenhang mit dem Treibhauseffekt und der Rohstoffknappheit immer wichtiger und damit wird auch Recycling zu einem immer gewichtigeren Thema auch in der Kunst. Recycling Art, die Kunst aus Abfall Kunstgegenstände zu erschaffen, liegt damit im Trend.

Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft und kaum wer macht sich ernsthaft Gedanken darüber was genau wir da täglich wegwerfen.

Laut einer Studie des deutschen Umweltbundesamtes fallen allein in Deutschland jährlich 600.000 Tonnen Elektroschrott an. In diesem Elektroschrott stecken Edelmetalle wie Gold, Silber und Palladium. In Mobiltelefonen und Computern wurden im Jahr 2008 Gold, Silber, Kupfer, Palladium und Kobalt im Wert von gut 2,7 Milliarden Euro verbaut. Eine Tonne äußerst ergiebigen Erzgesteins enthält in etwa 5 Gramm Gold, eine Tonne Computer-Leitplatten enthält 250 Gramm Gold.

Es sind aber nicht nur Edelmetalle wie Gold, Silber und Palladium die oft im Abfall landen, auch Aluminium in Form von Getränkedosen landet nicht selten im Hausmüll.

Die Rückgewinnung von Edelmetallen, Erdmetallen und anderen Rohstoffen ist ein wichtiger Schritt hin zu einem nachhaltigen Umgang mit Materialien, die auf der Erde nur begrenzt vorhanden sind.

Die Firma ALU“fit“ in Kooperation mit Sozialorganisationen wie der Lebenshilfe, Integra, Aquamühle führt seit Jahren, vorarlbergweit über ein einzigartiges Sammelsystem, Alugetränkedosen dem Fraktionsreinen Recycling zu. Dies geschieht in einer nachhaltigen und sinnvollen Beschäftigungsinitiative.

Durch Recycling Art Projekte, wie der Erschaffung von Kunst-/Kultobjekt wie dem „Alu Getränkedosen Bike“ will ALU“fit“ gemeinsam mit den Sozial-Partnern Organisationen: Lebenshilfe, Integra, Aquamühle und den Sponsoren des Charity – Versteigerungs Events:

für mehr Achtsamkeit im Umgang mit Rohstoffen werben.

Wenn Sie diese Initiative unterstützen wollen, freuen wir uns, wenn Sie an der Charity Versteigerung (Amerikanische Versteigerung), die am 27.01.2012 bei der Internationalen Motorradmesse in Friedrichshafen (Stand: Halle B4 600) um 14:00 Uhr beginnt teil nehmen.

Filed in: Allgemein, Events, Recycling Tags: , , , , ,

Related Posts

Bookmark and Promote!

Leave a Reply

Submit Comment
© 2017 Recycle Magazin. All rights reserved. XHTML / CSS Valid.
Proudly designed by Oberhauser.com.